Wollust

Wollust
die
сладострастие

Немецко-русский словарь христианской лексики. - Н-Н.: Издательство братства Св. Александра Невского . . 2001.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Смотреть что такое "Wollust" в других словарях:

  • Wollust — Wollust …   Deutsch Wörterbuch

  • Wollust — (lateinisch voluptas) ist eine sinnliche, sexuelle Begierde und Lust, die bei sexueller Aktivität und der Befriedigung erlebt wird. Wollust schließt das aktive Handeln zur Steigerung der sexuellen Befriedigung ein. Wollust beschreibt das… …   Deutsch Wikipedia

  • Wollust — Sf erw. obs. (11. Jh.), mhd. wollust, ahd. wollust m./f., mndd. wollust Stammwort. Aus wohl und Lust gebildet, ursprünglich mit der Bedeutung Wohlgefallen, Vergnügen . Die Einschränkung auf den sexuellen Bereich ist spät und regional nicht… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Wollust — Wollust: Das Wort mhd., spätahd. wollust »Wohlgefallen, Freude, Genuss« (entsprechend niederl. wellust »Wonne, Sinnenlust«) ist eine Zusammensetzung aus den unter ↑ wohl und ↑ Lust behandelten Wörtern. Die Verwendung des Wortes im erotischen… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Wollust — Wollust, 1) jeder hohe Grad von Vergnügen, in so fern sich dasselbe auf eine bestimmte Art des Genusses bezieht u. dieser Genuß dann völlige Befriedigung als Vollgenuß gewährt, bes. 2) jede höchst gesteigerte sinnliche Lust, u. da die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wollust — sinnliche Luft, Geschlechtslust …   Herders Conversations-Lexikon

  • Wollust — ↑Libido …   Das große Fremdwörterbuch

  • Wollust — 1. Auf Wollust folgt Vnlust. – Petri, II, 809. Engl.: After sweet meat comes sour sauce. Frz.: La volupté porte le repentir en croupe. (Kritzinger, 193a.) Holl.: Wanlust folgt wellust. (Harrebomée, II, 435b.) It.: Dopo il dolce ne vien l amaro.… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Wollust — Schamlosigkeit; Geilheit; Unzucht; Laster; Triebhaftigkeit; Lüsternheit * * * Wol|lust [ vɔlʊst], die; , Wollüste [ vɔlʏstə] (geh.): Gefühl höchster Lust bei der Befriedigung des Geschlechtstriebes: er ergab sich der Wollust. Syn.: ↑ …   Universal-Lexikon

  • Wollust — die Wollust, ü e (Oberstufe) geh.: eine starke sexuelle Lust, Gegenteil zu Keuschheit Synonyme: Fleischeslust (geh.), Lüsternheit (geh.) Beispiel: Ihre Musik ist heiß von dieser offenen und verbrühenden SinnlichkeitXXX XXX ist wie erfüllt von… …   Extremes Deutsch

  • Wollust — Begehren, Begierde, Erotik, Genussfreude, Gier, Leidenschaft, Passion, sinnlicher Genuss, Sinnlichkeit, Trieb[haftigkeit]; (geh.): Begehrlichkeit, Begier, Fleischeslust, Gelüste, Lust, Lüsternheit, Sinnenrausch, Verlangen; (oft abwertend):… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»